Die Transferstärke-Methode®:
ein neues, empirisch-wissenschaftliches Modell


 

Wie können Lern-, Entwicklungs- und Veränderungsprozesse schneller und erfolgreicher realisiert werden?

Wie können die drei Schlüsselkompetenzen: Lern-, Entwicklungs- und Veränderungskompetenz gezielt entwickelt und gestärkt werden?


Antworten, neue Erkenntnisse und konkrete Lösungen, Anregungen und Know-how liefert die von Prof. Dr. Axel Koch entwickelte Transferstärke-Methode®. Ein wissenschaftlich fundiertes und Innovatives Instrument, welches mit dem Deutschen Weiterbildungspreis ausgezeichnet worden ist.



Einen schnellen Überblick bietet Ihnen das kurze Video mit Prof. Dr. Axel Koch.




Transferstärke: eine neue personale Kompetenz

In fünfjähriger wissenschaftlicher Arbeit analysierte Professor Koch 18 verschiedene Konzepte zu Themen wie Selbstveränderung, Selbstführung, Gesundheitspsychologie, Therapie- und Lernforschungen. Dabei fand er heraus, dass der Schlüssel zum Transfererfolg in einem speziellen Persönlichkeitsmerkmal, der „Transferstärke“ liegt.

Mit der Entdeckung dieses Konstrukts und der Entwicklung der Transferstärke-Methode® leistete Professor Koch Pionierarbeit. Dafür erhält er breite Anerkennung von Bildungsexperten und Unternehmen.



 

Nutzen und Vorteile der Transferstärke-Methode®:

  • Mithilfe der Transferstärke-Methode® sprengen Sie die Kette alter Gewohnheiten – gute Vorsätze werden erfolgreich umgesetzt, persönliche Entwicklung und Selbstführung gefördert.

  • Mithilfe der Transferstärke-Methode® gewinnen Sie fundierte Erkenntnisse und konkrete Ansatzpunkte zur Steuerung und Verbesserung des wichtigen Lerntransfers.

  • Mithilfe der Transferstärke-Methode® können Sie Lern-, Entwicklungs- und Veränderungsprozesse schneller und erfolgreicher realisieren.

  • Mithilfe der Transferstärke-Methode® gewinnen Sie Klarheit darüber, was bereits gut und richtig läuft, und dadurch Sicherheit bei der Auswahl der richtigen und sinnvollen Unterstützungs- und Verbesserungsmassnahmen.

  • Sie schützen sich und Ihre Mitarbeiter vor unrealistischen Zielvorgaben und Erwartungen und damit vor Motivationsverlust und unnötigem Stress.


Die Transferstärke-Methode®: verbessert den Lerntransfer nachhaltig

Die Transferstärke-Methode® liefert Ihnen wichtige Erkenntnisse, konkrete Anhaltspunkte und Know-how zur nachhaltigen Entwicklung und Stärkung der Lern-, Entwicklungs- und Veränderungskompetenz und zur Qualitätssicherung Ihrer Personal- und Organisationsentwicklung.



 

Erstmals kann mithilfe der Transferstärke-Methode® gemessen werden, inwieweit Menschen die für den Transfererfolg notwendigen Kompetenzen und Einstellungen besitzen und, wie sie Lernerkenntnisse erfolgreich in die Praxis transferieren können.



Mit der Transferstärke-Methode® werden die einzelnen Einstellungen und Fähigkeiten der persönlichen Transferstärke und als zusätzlicher Faktor auch die möglichen Transferbarrieren aus dem direkten Arbeitsumfeld, erfasst und sichtbar gemacht.

 

 

Überzeugen Sie sich selbst, testen Sie die Transferstärke-Methode®.

Rufen Sie jetzt an (+41 32 333 20 26) oder schreiben Sie uns und wir besprechen das für Sie optimale Vorgehen.

Created by mosaiq - Umsetzung: apload GmbH