Pferde als Lernpartner: faszinierend und beeindruckend


 

Die beeindruckenden Lernerfolge mit Pferden basieren auf der Natürlichkeit, mit der Pferde uns Menschen begegnen und auf ihrer aussergewöhnlich feinen Wahrnehmungsfähigkeit.



Seit vielen Tausend Jahren begleitet das Pferd den Menschen; dabei haben Pferde Geschichte geschrieben und die Entwicklung der Menschen nachhaltig mitgeprägt. Im Verlaufe der Zeit begannen die Menschen Pferde als Wesen voller Würde, Kraft, Schönheit, Mut und Stärke zu betrachten.

Sie realisierten, dass Pferde sich hervorragend eigneten, um Menschen bei der Entwicklung ihrer Persönlichkeit und ihrer Führungskompetenzen zu unterstützen. Die Rückbesinnung auf den Einsatz von Pferden in der modernen Personalentwicklung beruht also auf unzähligen guten Erfahrungen.


Pferde als Lernpartner: persönliche Erfahrungen

Von frühester Jugend mit Pferden verbunden, war der Schritt, sie in die Personalentwicklung zu integrieren und als Lernpartner zu nutzen, einfach selbstverständlich. Die Erfahrungen waren von Beginn weg sehr positiv. Unsere Kundinnen und Kunden waren und sind durchwegs fasziniert, beeindruckt und begeistert.






Pferde als Lernpartner: beeindruckende Lernerfolge

Die beeindruckenden Lernerfolge basieren einerseits auf der Natürlichkeit, mit der Pferde uns Menschen begegnen – Pferde sind immer direkt, unbestechlich und authentisch. Andererseits auf ihrer aussergewöhnlich feinen Wahrnehmungsfähigkeit.

So erkennen Pferde aufgrund unserer Körpersprache, unserer Ausstrahlung und unseres Verhaltens ganz genau, was gerade in uns vorgeht – sie erspüren unsere Gedanken und Gefühle. Dabei entlarven sie jede noch so kleine Widersprüchlichkeit. Und zeigen uns immer schonungslos ehrlich auf, wie wenig glaubwürdig und überzeugend wir gerade dann wirken, wenn wir uns für besonders klar und entschlossen halten.

Diese äusserst intensiven und emotionalen Begegnungen führen zu einer offenen, motivierenden und neuer Erfahrungen gegenüber sehr aufgeschlossenen Lernatmosphäre. An der Grenze der Komfortzone – nicht selten auch ausserhalb – berühren und bewegen die Lernerlebnisse uns Menschen ganzheitlich.

Die so gesammelten Erfahrungen und Erkenntnisse werden im limbischen System des Gehirns abgespreichert und nachhaltig verankert. Dies vereinfacht das Auflösen alter und die Entwicklung neuer Verhaltensmuster. Wir sind überzeugt, dass Sie, Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter sich der Faszination dieser Lehrmethode nicht entziehen können – Sie werden begeistert sein. 


 

Überzeugen Sie sich selbst, testen Sie das motivierende und nachhaltige Lernen mit Pferden in Ihrem Unternehmen.

Rufen Sie jetzt an (+41 32 333 20 26) oder schreiben Sie uns und wir besprechen das für Sie optimale Vorgehen.



Kundenmeinungen

"Ich möchte Ihnen nochmals ganz herzlich danken für das sehr wertvolle Führungstraining. Ich bin mit vielen Erkenntnissen und Eindrücken nach Hause gefahren. Das Training wird mir in sehr guter Erinnerung bleiben und hat mich geprägt." Christian Pekari, Bereichsleiter Stiftung Scalottas

"Ich habe die Führungsseminare mit Pferden als echtes Abbild der Realität erlebt. Nicht Rollenspiele, nicht künstliche Laborsituationen, sondern echte praxisnahe Führungssituationen können erlebt und geübt werden. Führungsseminare mit Pferden mit PMG Training & Consulting kann ich vorbehaltslos empfehlen." Heidi Mathis, Leiterin Personal und Weiterbildung HUG AG


"Ich möchte mich noch einmal für die spannenden 2 Kurstage bedanken. Es ist wirklich erstaunlich, wie viele Impressionen ich sammeln konnte. Das Seminar mit den Pferden hat wirklich alle Sinne angesprochen und Spuren hinterlassen. Ich habe gestern Abend "Zeit für mich" gebraucht, um diese zu verankern und zu verarbeiten. Dies ist ja wirklich ein sehr gutes Zeichen, dass mich der Kurs emotional sehr angesprochen hat." Bettina Hauser Leiterin Personalentwicklung IWC Schaffhausen


Created by mosaiq - Umsetzung: apload GmbH